Wie nähe ich eine Umhängetasche aus Korkstoff / Korkleder ? – Frame Bag mit Printmotiven auf Kork

Die neuen Foto-Panels auf unserem Kork sind ideal zum Nähen von geräumigen und praktischen Taschen. Damit wird der Einkauf zum Stadtbummel in Lissabon, oder zum Spaziergang am Strand.

Die Frame-Bag, die unseren tollen Fotopanels einen Rahmen bietet, ist eine gelungene Mischung zwischen geräumiger Handtasche und kleinerem Shopper zum Stadtbummel. Ein Hingucker ist sie jedoch immer.

Diese Tasche bietet mit unseren Korkstoffen unendliche Möglichkeiten. Erst recht mit den neuen, von Jutta Hellbach entworfenen  ColorfulCork Korkstoffen, die es exklusiv bei KORKundKULÖR gibt.

Um es allen einfach zu machen bieten wir sie drei verschiedenen Materialpackungen an.

Materialpackung Korktasche

Frame Bag natur

Materialpackung Korktasche
Materialpackung Korktasche

Frame Bag grün

Materialpackung Korktasche
Materialpackung Korktasche

Frame Bag blau

Materialpackung Korktasche
Materialpackung Korktasche

Zuschnitt für die Rahmenteile:

2 Streifen 14cm x 50cm

2 Streifen 8cm x 50cm

Reststück quer legen:

4 Streifen 6cm x 25cm

Das Reststück Kork kann für eine Innentasche verwendet werden.

Zuschnitt für die Frontpanels:

Fotopanel jeweils zu 25cm x 40cm zurechtschneiden

Natürlich lässt sich diese Tasche auch mit unseren vielfältigen farbigen und bedruckten Korkstoffen nach eigenem Geschmack gestalten.

Für den Rahmen bieten sich unsere neuen farbigen Korkleder in Rindenoptik an.

Für alle, die sich die Tasche nach eigenem Design gestalten möchten hier die Materialliste:

für die Rahmenteile und die Innentasche ein Stück Korkstoff 50cm x 70cm

für die Frontpanels zwei Stück gemustertes oder bedrucktes Korkleder 35cm x 50cm

1 x Taschenvlies

1 x LOXX Knopf

Je nach Gestaltung braucht Ihr dann entweder

1 Paar farblich passende Taschenriemen 80 cm (Breite 2cm)

oder

1 Schulterriemen 140 cm (Breite 3cm)

1 Schieber für Taschenriemen

2 Taschenriemenringe.

Materialpackung Korktasche